Stein im Innenraum - Innenarchitektur einer Wohnung in Eriwan

Das Hauptziel während der Erarbeitung der Innenarchitektur der Wohnung war ein moderner Raum funktional in jeder Hinsicht zu schaffen. Eine der wichtigsten Eigenschaften des Innenraums ist die Verwendung von natürlichen Baumaterialien wie Holz (Burma Teak, Eichenholz) und Stein (Travertin). Die Grundidee in der Halle war der Raum aufzuräumen um die Struktur zu zeigen. Dafür wurden in den Nischen vom Boden bis zur Decke Kleiderschränke eingebaut. Der grosse Spiegel macht das Gefühl von Weite in dem schmalen Flur noch starker. Die Tür zum Wohnzimmer wurde entfernt, damit man die volle Länge des offenen Raumes sehen konnte. Eine der Wänder ist mit natürlichem Travertin bedeckt und begleitet den Besuchern nach den offenen Raum. Travertin und Burma Teak wurden als die Hauptmaterial-Palette für den offenen Raum gewählt. Der Innenraum des Wohnzimmers ist von der Zusammensetzung der einfachen geometrischen Formen und Volumen geschafft. Olive, Grau und Anthrazit wurden für das Farbschema gewählt. Das Endergebnis wird durch das Zusammenspiel von Raum, Material, moderne Möbel und milde Beleuchtung erschafft. Es gibt zwei Schlafzimmer in der Wohnung: das Schlafzimmer von der Hausbesitzer kombiniert mit dem Schlafraum für das Kind und ein Zimmer für die Eltern der Hausbesitzer. In beiden Räumen wurde eine entspannte Atmosphäre erschafft. Die Unregelmäßigkeit in die bestehende Architektur wurde verwendet, um vom Boden bis zur Decke Kleiderschränke zu bauen. Die Fußböden sind mit Eichenholz ausgebaut. Für die Wände sind dekorative Verputzung, Tapeten und Holzpanelen verwendet.   Architekten: Telemak Ananyan, Hayk Martirosyan, Ani Safaryan

Galleria immagini

Contact the designer

Dichiaro di aver letto e accettato i termini e le condizioni per la privacy redatte da syncronia.com. Rilascio inoltre il consenso a fornire i miei dati personali secondo quanto stabilito nelle direttive sulla privacy. Informazioni sulla privacy